s'Ländle Naturkissen - Für Ihr WohlbefindenNaturkissen Logo

Zurück zur Startseite

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

1. GRUNDLEGENDE BESTIMMUNGEN

Die nachstehenden Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge zwischen der Firma s´Ländle Naturkissen, Danielle Kozar, Weiherstrasse 17, 6845 Hohenems in Österreich und jedem Kunden der ein Rechtsgeschäft zu seinem Zweck abschließt. Es gelten ausschließlich die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der jeweiligen Fassung zum Zeitpunkt der Bestellung. Unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen sind mit Absenden Ihrer Bestellung verbindlich. Danielle Kozar wird in weitere Folge als Anbieter bezeichnet. Der Anbieter bestätigt den Eingang der Bestellung des Kunden durch Versendung einer Bestätigungs-E-Mail. Für den Kunden gelten immer die zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen AGB. Der Anbieter behält sich jederzeitige Änderungen der darin enthaltenen Angaben ausdrücklich vor. Die AGB werden beim Anbieter gespeichert. Da die Speicherung jedoch nur befristet ist, hat der Kunde selbst für einen Ausdruck oder eine gesonderte Speicherung zu sorgen. Sollte eine der Bestimmungen dieser Geschäftsbedingungen unwirksam sein, ändert sich nichts an der Wirksamkeit aller übrigen Bestimmungen.

2. ANWENDBARES RECHT, RECHTSWAHL, ERFÜLLUNGSORT, GERICHTSSTAND

Es gilt das Österreichische Recht. Die Anwendbarkeit von internationalen Übereinkommen, vor allem des UN-Kaufrechtes wird ausdrücklich ausgeschlossen. Erfüllungsort für alle Leistungen aus den mit dem Anbieter bestehenden Geschäftsbeziehungen ist Sitz des Anbieters. Der Gerichtsstand ist ausschließlich in Feldkirch Vorarlberg und die Vertragssprache ist Deutsch.

3. VERTRAGSVERHÄLTNIS

Die wesentlichen Eigenschaften der angebotenen Produkte entnehmen Sie bitte der Homepage des Anbieters. Angaben zu den Preisen, erhalten Sie auf Anfrage und sind stets freibleibend. Die weit verbreiteten Vorgangsweise, den Kunden Nachlässe wie Rabatte und Skonto zu gewähren, die zuvor ohnehin in die Preise einkalkuliert wurden, schließt sich der Anbieter nicht an.

4. RÜCKTRITTSRECHT

Sie können innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen vom Rücktrittsrecht gebrauch machen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung. Ein uneingeschränktes Rückgaberecht wird nicht vereinbart. Das Rücktrittsrecht gilt für ausschließlich Original verpackte Produkte die im neuen wiederverkaufsfähigen Zustand sind. Eine Rücknahmegarantie besteht nicht für bereits gebrauchte oder beschädigte Produkte an denen die Originalverpackung bereits entfernt wurde. Der Kunde Akzeptiert, dass Reklamationen aufgrund von Abweichungen der Symbol Muster bei den Produkten kein Beanstandungs- Grund sind, da er darauf hingewiesen wird das jedes Stück eine Einzelanfertigung ist. Farbabweichungen gegenüber dem Bildschirm können ebenfalls nicht anerkannt werden. Der Widerruf ist über die Mail Adresse info@naturkissen oder per Post an das s´Ländle Naturkissen, Danielle Kozar, Weiherstrasse 17, A- 6845 Hohenems zu machen. Der Kunde verpflichtet sich, die Ware innerhalb einer Woche nach Ausübung des Widerrufsrechts zurückzusenden, wenn der Widerruf nicht bereits durch die Rücksendung ausgeübt wurde. Alle Sonderanfertigungen und Massanfertigungen sowie sämtliche Zirben Möbel, Zirben Produkte der ZirbenFamilie und alle Produkte der Firma Hefel sind von dem Widerrufsrecht ausgeschlossen, der Kunde hat in diesem Fall kein Rückgaberecht. WIDERUFSFOLGEN Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen herauszugeben. Kosten und Abwicklung einer Rücksendung. Der Kunde verpflichtet sich im falle einer Rücksendung der Bestellung, die gesamten Verpackungs- und Versand Kosten zu tragen. Der Anbieter ist berechtigt, den Gesamten Betrag der Verpackungs- und Versandkosten einzubehalten oder in Rechnung zu stellen. Auch bei berechtigten Beanstandungen muss die Ware frei Haus retourniert werden, ansonsten wird die Lieferung nicht angenommen.

5. GEWÄHRLEISTUNG UND HAFTUNG

Der Kunde verpflichtet sich, sofort nach erhalt der Ware diese mit Sorgfalt auf offensichtliche Mängel zu überprüfen. Stellt der Kunde nach erhalt der Lieferung offensichtliche Mängel fest, sei es durch den Versand oder aus Sonstigen Gründen, so hat er diese unverzüglich, dass heißt innerhalb vierundzwanzig Stunden nach erhalt der Ware in schriftlicher Form der Firma s´Ländle Naturkissen bekanntzugeben. Unterlässt er dass so kann er gegenüber dem Anbieter keine Gewährleistungs- und Schadenersatzansprüche wegen dieser im Zusammenhang stehender Mängel mehr geltend machen. Der Anbieter haftet nicht für Fehler oder Folgeschäden deren Auftreten durch die unsachgemäße Handhabung des Nutzers verursacht wurde. Das gilt auch für gewöhnliche Abnutzungserscheinungen. Trotz umfassender Qualitäts- Kontrollen ist es nicht völlig auszuschließen, dass bei unseren Produkten Mängel auftreten. Da es sich zum Großteil um Naturbelassene Naturprodukte handelt. Der Anbieter übernimmt keine Verantwortung, über eventuelle Allergische Reaktionen auf Diverse Naturprodukte, deshalb wird dem Kunden nahegelegt dies ausschließen zu lassen. Weitergehende Ansprüche des Kunden – gleich aus welchen Rechtsgründen, wie vertraglicher oder sonstiger Schadenersatz sind ausgeschlossen. Bei Berechtigten Gewährleistungsansprüchen wird durch die Firma s´Ländle Naturkissen der Mangel oder der Austausch vor Ort in Hohenems Gewährleistet, dabei hat der Kunde keinen Anspruch auf Anfahrtskosten so wie Zeitaufwandskosten. Auch bei berechtigter Beanstandung verpflichtet sich der Kunde, die gesamten Verpackungs- und Versand Kosten zu tragen. Ansonsten gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen.

6. PREISE UND VERSANDKOSTEN

1. Die jeweilig Angebotenen Preise sowie die Versandkosten stellen Endpreise dar. 2. Die anfallenden Versandkosten sind nicht im Kaufpreis enthalten, sie werden auf Anfrage mitgeteilt und sind vom Kunden zusätzlich zu tragen. 3. Die Versendung des Produkts erfolgt an die vom Kunden angegebene Lieferanschrift und auf Gefahr und Rechnung des Kunden. Der Kunde haftet ausschließlich für die Richtigkeit der angegebenen Lieferanschrift. 4. Von Seiten des Anbieters wird Ihnen empfohlen, sich über die Gesetzlichen Bestimmungen in Bezug der Einfuhr sowie über eventuell zusätzlich anfallende Kosten zu informieren, da die damit verbundenen Kosten ebenfalls zu Lasten des Kunden fallen. So können Sie unangenehmen Überraschungen vorbeugen. 5. Der Kunde hat dafür sorge zu leisten, dass die in Empfangnahme der Ware durch den Kunden oder von einer von ihm beauftragten dritten Person ordnungsgemäß vorgenommen wird. 6. Der Anbieter ist bemüht, die von Ihnen bestellten Produkte so rasch wie möglich zu versenden. Sollte eine Lieferung binnen 30 Tagen ab Eingang der Bestellung an uns nicht möglich sein, werden Sie umgehend verständigt.

7. NICHTVERFÜGBARKEIT

Falls eine Bestellung nicht ausführbar ist, zum Beispiel weil das bestellte Produkt nicht verfügbar ist, in diesem Fall ist der Anbieter von der Erfüllung der Bestellung ( Kaufvertrag) befreit und wird die bereits geleistete Zahlungen an Sie rückerstatten. In solch einem Fall werden Sie so Rasch wie möglich Informiert.

8. LIEFERUNG

Die Bestellung wird unverzüglich nach ihrem Eingang beim Anbieter bearbeitet. Außer bei Urlaubszeiten, aber in diesem Fall werden Sie darauf aufmerksam gemacht. Die Lieferung erfolgt direkt durch die Hersteller normalerweise innerhalb von 3-14 Tagen. Aufgrund von Engpässen kann es aber auch zu einer darüber hinausgehenden Lieferzeit kommen. Bei Massanfertigungen kann die Lieferzeit bis zu 8 Wochen betragen. In solch einem Fall werden Sie so Rasch wie möglich Informiert.

9. Transportschäden

Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte möglichst sofort beim Zusteller und nehmen Sie bitte unverzüglich Kontakt zu uns auf. Sie helfen uns, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. Transportversicherung geltend machen zu können.

10. ZAHLUNG

Folgende Zahlungsmöglichkeiten stehen Ihnen offen, Zahlung per Vorkasse, bar oder Zahlung per Bankomat.

11. EIGENTUMSVORBEHALT

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises Eigentum des Anbieters.

12. NUTZUGSRECHT

Nutzungsrecht- Firma s´Ländle Naturkissen, Danielle Kozar, Weiherstrasse 17, 6845 Hohenems. Die von mir produzierten und gelieferten s´Ländle Naturkissen sind mein geistiges Eigentum, daher sind widerrechtliche Kopien der Texte, Bilder, Informationen oder Designs der Naturkissen zur Weiterverwendung für den gewerblichen Gebrauch sowie für Veröffentlichung ohne ausdrückliche schriftliche Erlaubnis seitens der Firma s´Ländle Naturkissen, Danielle Kozar strengstens untersagt. Es sei denn, ich stimme dem ausdrücklich zu. Ansonsten wird es straffrechtlich verfolgt.

13. Bildquellen

©iStockphoto.com/DeanDrobot
©iStockphoto.com/Mark Bowden
©iStockphoto.com/monkeybusinessimages
©iStockphoto.com/msderrick
©iStockphoto.com/LiliGraphie

14. Webdesign

Gerd Madlener - www.maart.at